Museumstour Zimmer frei! & Auf der Flucht

Museum Museum Niederösterreich

Wir bieten im Museum Niederösterreich jeden Samstag, Sonntag & Feiertag wechselnde Museumstouren durch unser Haus an. Unser erfahrenes Vermittlungsteam begleitet Sie fachkundig durch unsere Ausstellungen und bietet spannende Einblicke in die Geschichte & Natur des Landes Niederösterreich.

Diese Museumstour führt durch die Ausstellungen "Zimmer frei! Urlaub auf dem Land" und "Auf der Flucht − 25 Objekte erzählen".

Die Ausstellung "Zimmer frei! Urlaub auf dem Land" beleuchtet Phasen und Rituale des Urlaubs: Von der Planung über die Vorbereitungen und den Aufbruch bis hin zum Speichern von Erinnerungen in Form von Fotos und Souvenirs. Im Zentrum stehen Ankunft und Aufenthalt am Ferienort. Dabei wird hinter die Kulissen geblickt und es kommen die Gastgebenden zu Wort. Zudem werden Konflikte des "Fremdenverkehrs" thematisiert und Fragen nach der Zukunft aufgegriffen.

Basierend auf dem Forschungsprojekt „Mobile Dinge, Menschen und Ideen. Eine bewegte Geschichte Niederösterreichs“, unter der Leitung des Instituts für Jüdische Geschichte Österreichs (Injoest), bringt die Sonderausstellung „Auf der Flucht“ Geschichten von geflüchteten Menschen anhand von 25 Objekten ins Museum. Im Mittelpunkt der Ausstellung stehen dabei Objekte, die von den Umständen der Mitnahme oder dem Zurücklassen berichten.

 

Dauer: 60 Minuten

Treffpunkt: Foyer im Museum Niederösterreich

Kosten: EUR 4,50 (exkl. Eintritt) pro Person oder Führungsbeitrag Familie*: EUR 9,00

Keine Anmeldung vorab erforderlich.

*Führungsbeitrag Familien:
2 Erwachsene, max. 4 Kinder bis 18 Jahre: EUR 9,00
1 Erwachsener, max. 4 Kinder bis 18 Jahre: EUR 4,50

Termin(e)

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden