Erzählte Geschichte: Niederösterreich & Wien – Umstrittene Grenzen

Museum Museum Niederösterreich

Donnerstag, 20. Oktober 2022, 18:30 Uhr

Donnerstag, 20. Oktober 2022, 18:30 Uhr

Gespräch mit Stefan Eminger, Sándor Békési und Gerlind Weber

Nach der Trennung von Wien und Niederösterreich vor 100 Jahren waren auch die Grenzen der beiden Bundesländer immer wieder Thema politischer Auseinandersetzungen. Im Gespräch mit Ute Maurnböck-Mosser erzählen die Historiker Sándor Békési (Wien Museum) und Stefan Eminger (NÖ Landesarchiv) sowie die Raumplanerin Gerlind Weber über die historische und gegenwärtige Nachbarschaft von Großstadt und Umland.

Eintritt und Anmeldung

Eintritt: EUR 9,00 (inkl. Eintritt Haus der Geschichte 17:00–18:30 Uhr)
50% Ermäßigung für Raiffeisen-Kontoinhaber*innen
GRATIS mit unserer Jahreskarte

Online-Tickets für Jahreskarten-Besitzer*innen erhältlich unter

 

Anmeldung unter +43 2742 90 80 90-998 oder  erforderlich.

TIPP: Das Haus der Geschichte ist von 17:00 Uhr bis zu Veranstaltungsbeginn exklusiv für Sie geöffnet.

Aktion "1 Ticket – 2 Eintritte":
Das Veranstaltungsticket gilt für einen weiteren Museumsbesuch (gültig ein Jahr ab Veranstaltungstermin).

Powered by
Raiffeisen_MeineBank_pos.png

 

NEWSLETTER: Sie möchten über aktuelle Veranstaltungen rechtzeitig informiert werden? Dann melden Sie sich hier für einen unserer Newsletter an.

Termin(e)

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden