Podiumsdiskussion "Fremd am Land"

Museum Museum Niederösterreich

Einführung / Kurzbeschreibung

Integration im Waldviertel gestern – heute – morgen
Dienstag, 17. Oktober 2017, 18.00
Haus der Geschichte

Die Migrationsbewegungen der letzten Jahre haben Österreich vor neue Herausforderungen gestellt und werden auch zukünftig die öffentliche Debatte bestimmen. Migration und Integration sind als gesellschaftspolitische
Themen heute aktueller denn je und werden daher auch sehr kontroversiell diskutiert.

Dies ist keine neue Situation. Im 20. Jahrhundert verursachten die beiden Weltkriege, Krisenherde und Kriege im Europa der Nachkriegszeit, wie der Bosnienkrieg in den 1990er Jahren große Flucht- und Migrationsbewegungen,
die auch unser Land erreichten. Auch in Zukunft wird die Zuwanderung und die Integration von Menschen aus den unterschiedlichsten Ländern eine vorrangige Aufgabe von Politik und Zivilgesellschaft darstellen.

Kulturelle Differenzen verunsichern viele Menschen und werfen auch in ländlichen Gemeinden neue Fragen zum Zusammenleben auf. Ein kompetentes Podium wird an diesem Abend historische und aktuelle Migrationsbewegungen exemplarisch vorstellen und über die Herausforderungen von Zuwanderung und Integration, vor allem im ländlichen Raum, diskutieren.

Podiumsdiskussion

Univ.Prof. Dr. Gudrun Biffl, ehem. Leiterin Department Migration und Globalisierung der Donau-Universität Krems
Mag. Murat Düzel, Fachgebietsleiter und Fachexperte für Integrationsangelegenheiten, Land NÖ, St. Pölten
Dr. Rita Garstenauer, Geschäftsführerin Zentrum für Migrationsforschung, St. Pölten
Mag. Elisabeth Loinig, MAS, NÖ Landesarchiv – Leiterin NÖ Institut für Landeskunde, St. Pölten
Mag. Niklas Perzi, MAS, Zentrum für Migrationsforschung, St. Pölten / Akademie der Wissenschaften, Wien

Moderation:
Dr. Reinhard Linke, ORF Niederösterreich, St. Pölten/Wien


Aus organisatorischen Gründen ersuchen wir um Anmeldung unter office@waldviertelakademie.at oder 02842/537 37.

TIPP: Um 16:30 Uhr besteht die Möglichkeit, an einer Sonderführung durch das Haus der Geschichte zum Sonderpreis von EUR 3,20 teilzunehmen. Eine Teilnahme daran ist nur gegen Anmeldung unter office@waldviertelakademie.at oder 02842/537 37 möglich.

Downloads

Termin(e)

  1. Museum Museum Niederösterreich

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden