Erzählte Geschichte – Was wurde eigentlich aus dem Mann am Mond?

Museum Museum Niederösterreich

Di, 26. 3. 2019, 18.00

Zeitzeugen-Forum mit Florian Freistetter, Gottfried Gusenbauer & Christian Rapp
Di, 26. 3. 2019, 18.00

Mit dem legendären Satz „That’s one small step for man… one giant leap for mankind“ betrat Neil Armstrong als erster Mensch den Mond und veränderte den Blick auf die Welt und den Kosmos damit grundlegend.

Betreten auch Sie bei dieser Veranstaltung mit einem kleinen Schritt das Museum Niederösterreich, um mehr über diesen bedeutenden Sprung der Menschheit zu erfahren!

Programm:

17.00 – 18.00 Sonderöffnung Haus der Geschichte
ab 18.00 Florian Freistetter, Gottfried Gusenbauer & Christian Rapp im Gespräch mit Reinhard Linke
Im Anschluss laden wir zu Brot & Wein.

Wann: Dienstag, 26. März 2019, 18.00
Wo: Museum Niederösterreich
Eintritt: EUR 9,00 pro Person

GRATIS Eintritt mit der Museum Niederösterreich Jahreskarte

TIPP: Sie möchten über aktuelle Veranstaltungen rechtzeitig informiert werden? Dann melden Sie sich hier für einen unserer Newsletter an.

Anmeldung

Um Anmeldung unter oder T +43 2742 90 80 90-998 wird gebeten

Am Podium

Anlässlich des 50. Jahrestages der Mondlandung spricht Reinhard Linke mit dem Science-Buster Florian Freistetter, Gottfried Gusenbauer als Kurator der Ausstellung „Wettlauf zum Mond! Die fantastische Welt der Science-Fiction“ im Karikaturmuseums Krems sowie Christian Rapp, wissenschaftlicher Leiter des Haus der Geschichte im Museum Niederösterreich.

Ausstellungstipp

„Wettlauf zum Mond! Die fantastische Welt der Science-Fiction“
24. 2. 2019 – 27. 10. 2019

Karikaturmuseum Krems
Museumsplatz 3
3500 Krems an der Donau

T: +43 2732 90 80 10
E: 

 

Downloads

Termin(e)

  1. Museum Museum Niederösterreich

Mein Besuch

0 Einträge Eintrag

Voraussichtliche Besuchszeit

Liste senden